Veranstaltungen

Leben ist Sterben - Gedichte und Texte zur Vergänglichkeit !!! Jetzt im alten Fundamt !!!

Mittwoch, den 23. September 2020 um 18:30 Uhr im !!! Alten Fundamt !!!

Gedichte und kurze Texte aus verschiedenen Kulturen und unterschiedlichen Zeiten zum Thema Sterben, Tod und Vergänglichkeit gehen in Dialog mit den Klängen der Shakuhachi, einer traditionellen japanischen Bambusflöte. Mal klar und kraftvoll, mal zart und meditativ, gehen Poesie und Musik eine intensive Verbindung ein und verweben sich zu einem berührenden Erlebnis.

Sprecher: Günter Saure; Japanische Flöte: Dieter Weische

Eintritt: frei / Ort: !!! Änderung: Altes Fundamt, Auf der Kuhlen 1a, Bremen !!!

Teilnehmerzahl: 35
Bitte melden Sie sich vorher an!

Was ich schon immer mal fragen wollte..

Mittwoch, den 21. Oktober 2020 um 18:30 Uhr im trauerraum

Eine Bestattung ist mit vielen Fragen verbunden – unabhängig davon, ob diese (plötzlich) für einen Angehörigen ansteht oder man frühzeitig für sich selber vorsorgen möchte. Wir informieren Sie über die Möglichkeiten Ihrer Mithilfe bei der Versorgung und Abholung des Verstorbenen und über Formen der Abschiednahme, benennen die notwendigen gesetzlichen Regelungen, erläutern traditionelle und alternative Bestattungsformen und -orte (z. B. Ausstreuen der Asche im eigenen Garten), sprechen über alte und neue Trauerrituale und verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten von Trauerfeiern und geben Ihnen einen Überblick über Kosten und mögliche finanzielle Vorsorge.

Leitung: Heiner Schomburg

Eintritt: frei / Ort: trauerraum

Teilnehmerzahl: 10
Bitte melden Sie sich vorher an!

Newsletteranmeldung

Wenn Sie regelmäßig 3–4 mal im Jahr über unsere Veranstaltungen informiert werden möchten, tragen Sie hier Ihre E-Mail ein.

Sie können die Benachrichtigungen jederzeit abbestellen.

Ich habe die Datenschutzhinweise zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Lisa Schwacke, Chiara Abis, Heiner Schomburg

0421 ‐ 98 99 55 27

Im Trauerfall sind wir
Tag und Nacht
für Sie erreichbar.

Brunnenstraße 15/16
28203 Bremen
kontakt_at_trauerraum-bremen.de